Prima Gallerina

Ewa Helena Dulic ist Galeristin der "Prima Gallerina"

Schon in jungen Jahren begeisterte sich Ewa Helena Dulic für die bildende Kunst und nahm bereits als Teenager Unterricht bei bekannten Künstlern. Nach dem Abitur studierte sie zunächst Kunst und Modedesign, feierte als Model und Mode - Designerin mit eigenem Label große Erfolge und rockt jetzt als absoluter Shooting-Star die internationale Kunst-Szene. Weltweit fördert sie jetzt als Galeristin unter der Marke "Prima Gallerina" junge Künstler nach dem Motto: "Kunst von morgen, zum Preis von heute".

Die Prima-Gallerina belebt in der Milchstrasse 28 in Hamburg-Pöseldorf, den "Milky Way of Art". Besser kann eine Adresse nicht sein, denn hier präsentierte einst Millionenerbe Gunther Sachs einen gewissen, damals noch unbekannten Andy Warhol, der von hier aus Europa und die Welt eroberte. Diesen historischen Spuren folgt die Prima Gallerina, indem sie auf der ganzen Welt viel versprechende Newcomer entdeckt und sowohl in ihrer Galerie, als auf über ihr innovatives Artshow-Konzept präsentiert. Das Galeriekonzept: Sie zeigt die Werke ihrer Künstler zunächst in speziellen Artshows auf Flatscreens, in ihren Galerien und an anderen Hot-Spots der Welt installiert sind.

Verantwortlich für Website / Flyer / Einladungen